ABBRUCH/NEUBAU LÜFTUNGSZENTRALE HUMANOMED ZENTRUM Althofen


Bauherr: Humanomed Dkfm. H. Eder Beteiligungen GmbH, Klagenfurt
Standort: Moorweg 30, A-9330 Althofen
Planungsbeginn: 2016
Baubeginn: 06/2016
Fertigstellung: 10/2016
Bruttogeschossfläche: 600 m²
Gesamtkosten: 5 Mio Euro

Nach dem Abbruch des bestehenden Wirtschaftsgebäudes sowie der bestehenden Stützmauer wird eine neue Technikzentrale (mit Lüftungsanlage, Kälteanlage, Getränkelager, Chemikalienlager und Müllraum) mit eingeschlossenem Büro- und Werkstättenbereich am Standort Moorweg errichtet.
Die neue Technikzentrale ist ein rechteckiger, eingeschossiger Baukörper, der in das bestehende Gebäude eingebaut wird, sodass es vom Straßenniveau (=1. OG Haupthaus) aus nicht ersichtlich ist, sondern lediglich vom Erdgeschoss des Haupthauses.
Das bestehende Flugdach zwischen Haupthaus und Stützmauer wird gekürzt und um ca. 70 cm angehoben.
Die bestehende Straße wird in Ihrem Verlauf nicht geändert. Die Längsparkplätze werden auf Querparkplätze geändert, wodurch sich die Parkplatzanzahl hier um ca. 11 vergrößert.

Fotonachweis: Architektur Consult