Travel Charme Bergresort Werfenweng

Eingebettet in die Topographie des idyllisch gelegenen Ortes Werfenweng ist das architektonische Gesamtkonzept des Hotels auf den optimalen Landschaftsbezug hin ausgerichtet. Von jedem Zimmer eröffnet sich dem Gast ein Panoramablick auf die herrliche Bergwelt des Tennen- und Hagengebirges.
Besonderes architektonisches Augenmerk wurde darauf gelegt, die Baukörper in den landschaftlichen Gesamtkontext harmonisch einzufügen. An einem großzügigen Park gelegen sind die einzelnen Baukörper versetzt und höhenmäßig gestaffelt angeordnet. Die Bettentrakte des Hotels sind auf drei Einzelbaukörper aufgeteilt, die mit einem Sockelgeschoß verbunden sind, das Hotellobby und zwei Restaurants beherbergt. Zu einer weiteren Reduzierung der Baumasse wurde der gesamte Wellness- und Sauna-, Tagungs- und Nebenraumbereich unter dem Sockelgeschoß in den leicht abfallenden Hang integriert.
Die Verwendung ökologischer und regionaler Materialien unterstreicht die Inszenierung von Natürlichkeit und zeitloser Qualität, dazu gehört auch die Restaurierung des Strobl Hauses, eines historischen Bauernhauses, das in das Gelände des Hotels integriert wurde und als Gasthaus genutzt wird.

 

Fotonachweis: Helmut Karl Lackner

Kategorie: Tourismus
Standort: Weng 195-199, 5453 Werfenweng
Jahr: 2015
Status: Fertiggestellt
Auftraggeber: Werfenweng Hotel Errichtungs- und Besitzges.mbH, Werfenweng
BGF: 13.225 m²
Leistung: alle Leistungsphasen, ÖBA