UMBAU UND ERWEITERUNG FISCHAPARK, Wr. Neustadt


Bauherr: Fischapark Errichtungsgesellschaft m.b.H., Salzburg
Standort: Zehnergürtel 10-18, A-2700 Wr. Neustadt
Wettbewerb: 2008
Vorentwurf: 2009
Planungsstart: 2010
Baubeginn: 07/2012
Teileröffnung: 04/2014
Gesamtfertigstellung: 09/2015
Bruttogeschossfläche: 131.500 m²
Verpachtbare Fläche: 43.500m²

Das Projekt "Umbau und Erweiterung Fischapark" ist abgeschlossen und wurde am 15.10.2015 feierlich eröffnet.
„Breite, zweigeschossige Malls verbinden platzartige Ausweitungen, die von signifikanten, gebirgsartig anmutenden Glaskuben (»Cones«) überdeckt sind. Von diesen Plätzen werden über Rolltreppenanlagen, Lifte und Stiegen die jeweiligen Verkaufsgeschosse mit den Parkplatzebenen verbunden. Die champagnergold leuchtende Fassade sorgt für einen unverwechselbaren Außenauftritt".
Von außen sind der überdachte neue Haupteingang zum zweigeschossigen Neubau am Zehnergürtel sowie die signifikante Auf- und Abfahrtsrampe weithin sichtbar. Die Außenfassade des Gebäudes verbindet Altbestand und Neubau und gibt dem FISCHAPARK ein neues Gesicht. Gold gefärbtes Wellblech und das davor montierte Streckmetall lassen das Gebäude am Tag silbern glänzen und in der Nacht als monolithischen Körper golden glühen.